Veranstaltungen

Feministischer Salon - Feminismus salonfähig machen, 12. November 18:00 Uhr

Wie können wir als Frauen in unserem So-Sein selbstbestimmt leben und arbeiten?

Wir freuen uns sehr, dass der kommende Salonabend im Vorarlberger Landestheater in Bregenz stattfindet.
Kluge Frauen aus unterschiedlichen Lebenswelten wollen wieder voneinander lernen, sich austauschen und gegenseitig unterstützen, um neue Erkenntnisse und Ideen für ihre individuellen Lebenssituationen mit nach Hause zu nehmen. Der achtsam gehosteten Raum, der Dialog, das Zuhören und die kollektiven Intelligenz ermöglichen es, Anliegen zu erforschen und Neues zu entdecken.

Anmelden bitte hier (begrenzte Teilnehmerzahl)

Ideensammlung
Wir werden für alle Teilnehmerinnen eine Sammlung von den Ergebnissen des Abends und andere nützliche Ideen und Inputs anlegen, die uns in unserem täglichen Leben unterstützen sollen, und gerne zur Verfügung stellen.

Von Jung bis Alt
Um auch weiterhin die Altersdiversität im Feministischen Salon zu erreichen, möchten wir jede Frau einladen, eine junge Frau mitzubringen und, wenn möglich, auf den Teilnahmebeitrag einzuladen (Normalpreis 15 Euro, Schülerinnen und Studentinnen Spezialpreis 5 Euro).


Ablauf Abend
Begrüßungsglas und kleines Büffet um 18.00 Uhr.
Nach einem kurzen Input der Gastgeberinnen erarbeiten wir um 19.00 Uhr gemeinsam Themen und Anliegen, die uns am Herzen liegen.


Beitrag
Der Beitrag für den Salonabend von 15 Euro beinhaltet ein kleines Büffet und Getränke.
Spezialpreis für Schülerinnen und Studentinnen 5 Euro.


Wir freuen uns auf euch!
Sandra Schoch, Vizebürgermeisterin in Bregenz, Stephanie Gräve, Intendantin Vorarlberger Landestheater & Ursula Hillbrand, Gastgeberin im Bregenzer Salon

Datum: 12.11.2018

Zeit: 18:00–22:00 Uhr

Vorarlberg Landestheater, T-Café, Bregenz

Datum: 12.11.2018

Zeit: 18:00–22:00 Uhr

Vorarlberg Landestheater, T-Café
6900 Bregenz

 

 

 

Normalpreis: € 15,00

Spezialpreis: € 5,00

Veranstalter:

Bregenzer Salon

Freie Plätze: genug

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.



© 2018 Salonhosting.eu - Impressum