World Café

Wie in einem Kaffeehaus findet beim World Café das Gespräch an Tischen in kleinen Gruppen von vier bis fünf Teilnehmern statt. So in kleine Gesprächsgruppen aufgeteilt, können Gruppen von 10 bis 1.000 Teilnehmern an ihren Themen arbeiten. Damit eignet sich das Format ideal, um zu erhellen, was eine Gruppe zu einem Thema denkt und fühlt. Nach einer ersten Gesprächsrunde bleibt jeweils eine Person als "Gastgeber" an jedem Tisch sitzen, während alle anderen Teilnehmer sich neue Tische für die nächste Runde suchen. Auf diese Weise werden die Gesprächsfäden der vielen Tischrunden miteinander verwoben und alle Teilnehmer bekommen ein Gespür dafür, was im Raum entdeckt wurde und entstanden ist.

© 2018 Salonhosting.eu - Impressum