Wertschätzende Befragung

Statt eines problemzentrierten Ansatzes richtet sich bei der Wertschätzenden Befragung der Fokus auf die Möglichkeiten, der Blick wird von dem, was ist, auf das, was sein kann, gerichtet. Ausgehend von einer kraftvollen, positiven Frage, interviewen sich die Teilnehmer gegenseitig, um das zu identifizieren, was sie vermehrt erleben und praktizieren wollen. Liegt beispielsweise die Herausforderung darin, dass Teams nicht gut kooperieren, können Situationen und Zeiten untersucht werden, in denen dies besser gelungen ist. Solche positiven Erfahrungen bieten den Schlüssel dazu, die Zukunft wahr werden zu lassen, die wir uns wünschen. Im Rahmen von Art of Hosting nutzen wir Appreciative Inquiry dazu, eine Gruppe zu befähigen, ihre Fähigkeiten zu entfalten und damit ihre Vorhaben erfolgreich angehen zu können.

© 2018 Salonhosting.eu - Impressum